Produkte

 
Handbuch Pflanzen im Garten- und Landschaftsbau
Handbuch Pflanzen im Garten- und Landschaftsbau
Wolfgang Borchardt
1. Auflage September 2010
ISBN 978-3-87617-117-3
98,00 €
Stock Icon
Anzahl
 
Artikelnr. 1117
05
 

Der professionelle Einsatz von Pflanzen ist das besondere am Beruf des Landschaftsgärtners. Angesichts einer ohnehin nicht vollständig zu erfassenden, zudem durch neue Sorten kontinuierlich wachsenden Pflanzenvielfalt gilt es den Einstieg zu erleichtern und den Überblick zu behalten. Hier setzt das „Handbuch“ ein, konzipiert als Nachschlagewerk für Auszubildende, Landschaftsgärtner und Landschaftsarchitekten. Im Mittelpunkt steht die Kenntnis und Verwendung der für die Berufspraxis wesentlichen Nadelgehölze, Laubbäume und Sträucher sowie von Stauden als mehrjährig ausdauernden, aber nicht verholzenden Pflanzen. Das breit angelegte, dennoch auf Wesentliches reduzierte, mit Praxisbeobachtungen angereicherte Buch ist eine Alternative zu umfangreichen Standardwerken, die sich in der Regel entweder nur Gehölzen oder ausschließlich Stauden widmen. Es bietet eine hohe Informationsdichte in kompaktem Format.


Aus dem Inhalt:

  • lexikalisch geordnete Pflanzengattungen
  • gültige botanische Nomenklatur, Zugang auch über ungültige Nebennamen (Synonyme)
  • deutsch-botanisches Namensverzeichnis
  • Gattungs-, Art- und Sortenkennzeichen
  • Bestimmungshilfen
  • Herkünfte und Standortansprüche
  • Verwendungs- und Pflegehinweise, Sortenempfehlung
  • „Merkzeichen“ helfen, Pflanzen für besondere Aufgaben rasch zu finden
  • einfacher, in der Lehre erprobter Knospenschlüssel für Laubgehölze im Winterzustand
  • Planungshilfe für Wechselflor spezielle Literaturempfehlung


 

Der Autor
Wolfgang Borchardt
ist in Berlin geboren und in Dresden aufgewachsen. Hier hat er den Beruf des Landschaftsgärtners erlernt; eine Wahl, die sich aus seinem besonderem Interesse für die Pflanze und die in ihr steckenden Möglichkeiten ergab. Nach berufspraktischer Tätigkeit schloss sich ein Studium in Erfurt, Berlin und Leipzig an. Der Einstieg in den Lehrberuf an der ehemaligen Ingenieurschule für Gartenbau erfurt ensprach ganz seinen Neigungen. Seitdem hat ihn die Lehrtätigkeit - neben eigenen Planungen und zehnjähriger Praxiserfahrung als Versuchsansteller im Garten- und Landschaftsbau - nicht losgelassen. 2002 als Professor an die Fachhochschule Erfurt berufen, vertritt er dort in der Fachrichtung Landschaftsarchitektur die Lehrgebiete Pflanzenkunde und Pflanzenverwendung. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit: Der Versuch, die unzähligen gestalterischen Möglichkeiten mit Pflanzen zu systematisieren, verständlich und anwendbar zu vermitteln. Prof. Dr. Wolfgang Borchardt leitet Seminare und veröffentlicht Aufsätze und Bücher zur Gestaltung mit Plflanzen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch folgende Artikel:
Heckengehölze Heckengehölze
Baumpflege Heute Baumpflege Heute
Gehölze Handbuch für Planung und Ausführung Gehölze Handbuch für Planung und Ausführung
Musterformulare Musterformulare
Pflanzen statt Beton Pflanzen statt Beton
Bewertungen
Keine Bewertungen vorhanden.
Produktliste
Fügen Sie diese Seite Ihren Favoriten hinzu
Copyright 2016 by Patzer Verlag GmbH & Co. KG    Impressum | Rechtliche Hinweise    anmelden